Aktuelles zum
Wertpapier-Referenzdaten-Management.

 

 

2015
Mai
07

Grand Central unterstützt neue WM-Lösung “IST”. Internationale Daten ab sofort in Grand Central verfügbar.

Von  Intalus
Kommentieren:

Regulatorische Vorgaben auf nationaler und internationaler Ebene sorgen bei Finanzinstituten für erweiterte Steuer- und Reportingpflichten. WM-Datenservice deckt mit seiner neuen Lösung International and Special Tax (IST) zusätzlich zu den in Deutschland relevanten Steuerdaten nun auch internationale Daten ab. Grand Central unterstützt dieses Datenangebot von WM ab sofort und ermöglicht damit eine effiziente Erfüllung der steuerrechtlichen und regulatorischen Vorgaben.

Folgende Daten werden durch International and Special Tax abgedeckt:


Check-the-Box (USA)

Dieses Besteuerungswahlrecht in den USA bietet bestimmten Gesellschaften die Möglichkeit der Besteuerung als Personen- oder Kapitalgesellschaft. 

WM liefert alle notwendigen Informationen zum Besteuerungswahlrecht.


Stamp-Duty (UK)

Die Stempelsteuer betrifft in Großbritannien Wertpapiere mit Herkunftsland und Verwahrung in Großbritannien, aber auch bestimmte ausländische Aktien, die dort verwahrt werden – seit April 2014 sind nicht mehr alle britische Aktien und Investmentvermögen von der Stamp-Duty betroffen. Investmentvermögen sowie Aktien bestimmter Börsensegmente sind dagegen von der der Steuer befreit.    

Mit Einrichtung eines neuen Feldes werden alle bekannten steuerpflichtigen Wertpapiergattungen mit „Ja“ gekennzeichnet.


Beschränkt steuerpflichtige Einkünfte

Unbeschränkt steuerpflichtige Personen, die in Deutschland weder ihren Wohnsitz noch Aufenthalt haben, müssen Einkünfte aus bestimmten Finanzinstrumenten versteuern.

WM kennzeichnet die von dieser Steuerpflicht betroffenen Finanzinstrumente.

Außensteuergesetz (AStG): 

Einkünfte aus bestimmten Finanzinstrumenten sind bei Verwahrung im In- oder Ausland bei bestimmten Anlegern steuerpflichtig, was bei Kapital-Investitionsgesellschaften eine Hinzurechnungsbesteuerung nach sich ziehen kann. 

WM liefert eine Klassifizierung, ob eine Gesellschaft dem AStG unterliegt sowie alle gemeldete Ertragsdaten.


> Weitere Informationen zu Grand Central

> Weitere Informationen zu IST